Playful Business

Playful Business?

Playful Business ist die Übertragung von spieltypischen Elementen und Vorgängen in spielfremde Zusammenhänge mit dem Ziel der Verhaltens-änderung und Motivationssteigerung bei Anwenderinnen und Anwendern.

 

Wie funktioniert es?

Playful Business in der Erwachsenenbildung bedeutet, spielerische Mechaniken anzuwenden, um beim Lernenden ein gewünschtes Verhalten zu erzielen. Ein erwachter Spieltrieb steigert bei Schülern, Studierenden und Mitarbeitern die Motivation Neues zu lernen. Somit steigt auch die Motivation sich mit schwierigen Problemen und Aufgabenstellungen auseinander zu setzen.

 

Welche Methoden verwenden wir?

Aufgrund unser ausgebildeten Facilitatoren wenden wir aktuell folgende Kreativmethoden an, welche Playful Business zuzuordnen sind:

Lego® Serious Play®, PLAMOBIL® pro, Brain2Business™ und Six Bricks®. Abhängig vom Ziel des Einzeln-Coachings oder Gruppen-Workshops schlagen wir die passende Methode vor.

LEGO® Serious Play®

Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode ist ein erleichterter Besprechungs-, Kommunikations- und Problemlösungsprozess, bei dem die Teilnehmer durch eine Reihe von Fragen geführt werden, die immer tiefer in das Thema eintauchen. Jeder Teilnehmer baut sein eigenes LEGO®-Modell in 3D, um die Fragen des Moderators mit speziell ausgewählten LEGO® Elementen zu beantworten. Diese 3D-Modelle dienen als Grundlage für Gruppendiskussionen, Wissensaustausch, Problemlösung und Entscheidungsfindung.

 

Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode ist eine Technik, die die Problemlösung in Gruppen verbessert. Durch die Nutzung visueller, auditiver und kinästhetischer Fähigkeiten erfordert die Methode, dass die Teilnehmer lernen und zuhören, und sie gibt allen Teilnehmern eine Stimme. Die Methode dient als gemeinsame Sprache, unabhängig von Kultur oder Position. Es ist auch eine Methode, die einen ausgebildeten LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator erfordert.


PLAYMOBIL®pro

PLAYMOBIL® pro ist ein moderierter Prozess und eignet sich um Businessabläufe zu visualisieren. Mögliche und reale Abläufe werden wortwörtlich durchgespielt und die Menschen und ihre Rollen in den Fokus gesetzt. Lang eingespielte Abläufe oder auch neue unklare Arbeitsabläufe können so nochmals hinterfragt und effizienter gestaltet werden.

 

Mögliche Anwendungsbereiche: Prozessoptimierung, Onboarding, Geschäftsabläufe, Personas uvm.


Brain2Business™

Brain2Business™

Brain2Business™ verbindet Menschen durch das Spiel und fördert den Wissenstransfer. Lösungsorientiertes Denken ist auf Knopfdurch abrufbar und wird so nicht dem Zufall überlassen, denn für Zufälle haben Unternehmen keine Zeit.

 

Mögliche Anwendungsbereiche: Brainstorming, Vorstellungsgespräche, Mitarbeitergespräche, Personalführung, Marketing und uvm.


Six Bricks®

Six Bricks® ist ein pädagogisches Werkzeug, um Bildung und Förderung wieder greifbar und mit Spass und Bewegung zu erleben. Kurze durchgedachte Aktivtäten, welche gezielt Kompetenzbereiche ansprechen und fördern.

 

Mögliche Anwendungsbereiche: Kommunikation, Bildungsbereich, Teambuilding uvm.